Frettchen von der Wuselbande
  So leben die Wusel
 


Meiner Wuselbande steht seit Auszug in Bretzfeld (siehe unten), das komplette Zimmer zur freien Verfügung. Es ist insgesamt ca. 20 m² groß (inkl. Käfige). Sie dürfen sich damit immer frei bewegen, ohne in die Frettchenschränke zu müssen. Die Frettchenschränke werden alleine für unsere Frettchenmamis genutzt, danit sie vollkommen ohne Störungen ihre Welpen säugen können... und auch unsere Urlauber werden dort untergebracht (sie bekommen natürlich mind. 2 Std. pro Tag ihren Auslauf - es ist aber so, dass man fremde Frettchen nicht einfach in eine geschlossene Gruppe setzen soll, weil es sonst zu heftigen Streitereien kommen kann (und das wollen wir nicht, schließlich sollen sich unsere Gäste pudelwohl fühlen).

Linke Seite des Frettchenzimmers:
Hier könnt ihr die Welpenstube sehen. Neben dem Frettchenschrank  können sich die Tiere (Welpen/ Mütter/ Urlauber) auch außerhalb des Käfigs frei bewegen - die Seiten sind mit dem Schrank verbunden.


Rechte Seite des Frettchenzimmers:
Hier könnt ihr unseren anderen Frettchenschrank sehen, der ebenfalls nur für Urlauber und Mütter genutzt wird. Der kleine Metalkäfig auf der linken Seite steht natürlich IMMER offen, er dient nur zu Hängemattenzwecken..


Hier könnt ihr unseren Welpenschrank einmal von innen sehen. Vielleicht regt das eure eigene Phantasie an?! ;)


Hier seht ihr unser Wurfgehege bzw. Urlaubergehege, welches mehr als 2m² groß ist. Natürlich dürfen unsere Urlauber zudem das ganze Frettchenzimmer für mehrere Stunden am Tag nutzen.







Gehege in 74626 Bretzfeld von den Frettchen von der Wuselbande


So haben meine Wusels bis im Januar 2013 gelebt! Die Gehege stehen noch und werden bei Familienbesuch auch weiterhin genutzt.
Sie haben drei große Aussengehege von insgesamt 22 m² + ein Innengehege von ca. 2 m² und mehreren kleineren Wurfboxen.
Außerdem haben wir in Notfällen noch einen 2m² Außengehege.

Hier seht ihr das Gehege Nummer 1!
Das Gehege ist vollständig überdacht, mit mehren Etagen ausgestattet! Der Boden ist mit PVC ausgelegt, ausserdem befinden sich dort einige Röhren, Höhlen, Hängematten etc. 
Aber seht selbst!

                       
   

 


 
                                                                                                                                                                                               
 Das letzte Bild von diesem Gehege ist vom 22.04.2011. Mit neuem PVC und Inhalt

 
  Insgesamt waren seit dem 21.11.2006 ------ 341796 Besucherauf unserer Homepage Copyright 2006 - 2015  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=